Arbeitsgemeinschaft der Magazin-Imker e.V.

Das einfachste,naturgemäße kompatible Beutensystem auf Basis des Langstrothbeutensystem-mod.10er Dadant-mod.10er komp.Zandersystem

Rähmchensysteme

Endscheidungshilfe für das kompatible Beutensystem

Beutensystem
Rähmchentyp
mit 4mm breiter Nut
7mm tief im Oberträger,
5mm tief im Unterträger

Verwendung

Mittelwandgröße
in mm
Höhe x Länge
unten und oben
ca. 2,5mm in Nut
einschieben

Rähmcheninnenmaß
in mm
Höhe x Länge

Wabenfläche in m2;
1 Wabe

Wabenfläche in m2;
1 Zarge:

Wabenfläche in m2;
2 Zargen:

Wabenfläche in m2;
3 Zargen:

Gewicht ca.in kg pro
Honigzarge mit
10 Waben

Langstroth 1/1
232mm(H)
x
482mm(L)

Brut u.Honigraum
-im Honigraum besser Flachzargen 2/3 od.1/2 LS verwenden.      

208 x 425

203 x 428

0,1738      

1,7377      

3,4754      

-----------------      

38      

Langstroth 3/4
185mm(H)
x
482mm(L)

Brut u.Honigraum

161 x 425

156 x 428

0,1335

1,3354

2,6707

-----------------      

29

Langstroth 2/3
159mm(H)
x
482mm(L)

Brut u.Honigraum

135 x 425

130 x 428

0,1113

1,1128

2,2256

3,3384

24

Langstroth 1/2
137mm(H)
x
482mm(L)

Honigraum für Dadantsystem

113 x 425

108 x 428

0,09245

0,9245

-----------------

-----------------

20      

mod.Dadant
285mm(H)
x
482mm(L)

Brutraum
-kein Honigrähmchen

261 x 425

256 x 428

0,2191

2,1914

-----------------

-----------------

36 bis 40
mit Brut und
Futtervorrat

Zander 1/1
220mm(H)
x
477mm(L)

Brut u.Honigraum 

196 x 397

191 x 400

0,1528

1,5280

3,0560

-----------------

33,4

Zander 2/3
159mm(H)
x
477mm(L)

Brut u.Honigraum

135 x 397

130 x 400

0,1040

1,0400

2,0800

3,1200

22,5

 
Magazin-Imker