Arbeitsgemeinschaft der Magazin-Imker e.V.

Das einfachste,naturgemäße kompatible Beutensystem auf Basis des Langstrothbeutensystem-mod.10er Dadant-mod.10er komp.Zandersystem

Zusammenstellung für das kompatible Beutensystem







  

Zusammenstellung der äußeren Beutenmaße

       

Pos.

     

Rähmchenbezeichnung
u. Maße in mm 

       

Wabenzahl u.
Richtung

       

Länge in
mm

       

Breite in
mm

       

Wand- stärke mm

       

kompatibel

       

Anmerkungen

       

1.

Langstroth
448 x 232

10 Waben
längs       

515 

425      

25

ja



2.

Langstroth flach
448 x 159 (2/3)
448 x 185 (3/4)

10 Waben
längs       

515      

425      

25

ja

als Honigräume oder für reinen Flachzargenbetrieb 


3.

Dadant mod.
448 x 285

10 Waben
längs

515

425

25

ja

Honigräume wie oben möglich
(eingeschränkte Möglichkeiten bei Brutraumbearbeitung, Zargenwechsel und Demaréeplan)


4.

Zander und
Zander modifiziert
420 x 220

10 Waben
längs

516      

425      

25

ja



5.

Zander mod. flach
420 159

10 Waben
längs 

516

425

25

ja

1. als Honigräume oder
2. Flachzargenbetrieb (des längeren Zehrweges wegen ist Langstroth geeigneter)       


6.

Tatran (tschechisch u.slowakisch) 420 x 275

10 Waben
längs

516

425

25

ja   

als Honigräume Zander mod.flach möglich


7.

Deutsch Normal
370 x 223

13 Waben
quer

516

426

22

ja      

nicht empfehlenswert, da Zehrweg quer zu den Waben für die Wintertraube problematisch


8.

Trogbeutemaß
Kl. Hoffmann 370 x 260

13 Waben
quer

515

426

22

ja

als Honigräume Flachzargen von Langstroth möglich 

9.      

Wielkopolski (polnisch)
360 x 260

13 Waben
quer

515

425

25

ja

als Honigräume Flachzargen von Langstroth möglich

 
Magazin-Imker